Veranstaltung

Johann von Bülow : LORIOT

Sa, 19. Oktober 2019
20:00 Uhr

Johann von Bülow im Bürgersaal Achern im Rahmen des gong Achern.
Programm: LORIOT – Der ganz offene Brief, Szenische Lesung mit Illustrationen von Loriot
^
Beschreibung
Samstag, 19.10.2019
20:00 Uhr
Bürgersaal Rathaus Am Markt
Szenische Lesung mit Illustrationen von Loriot
Johann von Bülow
LORIOT – Der ganz offene Brief

Johann von Bülow ist ein vielseitiger Theater- und Filmschauspieler
(„Das Adlon“, „Die Spiegel-Affäre“ und „Der Minister“
u. a.) und er ist verwandt mit Bernhard-Viktor Christoph-Carl von
Bülow, kurz: Loriot. Mit „LORIOT – Der ganz offene Brief“ bringt
Johann von Bülow jüngst wiederentdeckte und als Buch veröffentlichte
Texte und Zeichnungen des frühen Loriots erstmals
auf die Bühne. „Der ganz offene Brief“ war eine regelmäßige
Kolumne, die zwischen 1957 und 1961 in der Zeitschrift QUICK
erschien. In den „offenen Briefen“ textet und zeichnet Loriot
ein Sittengemälde der jungen Bundesrepublik. Seine knappen,
immer pointierten Ansagen als Fernsehmoderator sind hier bereits
angelegt. Ebenso die Sketche, mit denen Loriot ab Ende der
sechziger Jahre ein Massenpublikum faszinieren sollte.
Die Zeit: „Loriot ist der Größte. Wenn nicht der Einzige.“


Johann von Bülow: LORIOT
Kraus & Perino / Loriot Design GmbH
^
Veranstaltungsort
^
Hinweise
^
Veranstalter
Stadt Achern - FG 3.3 Kultur
Illenauer Allee 73
77855 Achern
Ansprechpartner: Fachbereichsleiterin Nicole Reuther
Telefon: +49 7841 642-1140
Fax: +40 7841 642-3260
E-Mail: kultur@achern.de
Web: http://www.achern.de
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken